Die Einrichtung

GartenSeit 1992 besteht der Elterninitiativkindergarten »Die Flohkiste« Altendorf/Ersdorf e. V. im gleichnamigen Doppelort. Das ehemalige Lehrerhaus an der Grundschule mit seinem hübsch angelegten Garten bietet 20 Kindern – bis zu vier davon im U3-Alter – und den Erzieherinnen genügend Raum zum Spielen, Lernen, Toben und Kreativsein. Von 7:30 Uhr bis 14:30 Uhr beleben die Kinder die verschiedenen Themen- und Aktionsräume auf zwei Ebenen.

GruppenraumDrinnen …

Im großen Gruppenraum im Erdgeschoss befinden sich die Puppenecke, das Kuschelsofa, der Kreativbereich und die Gruppentische. Dort treffen sich die Kinder auch regelmäßig im Stuhlkreis (manchmal auch ohne Stühle) und singen, spielen, musizieren oder erzählen.

HasenzimmerDas Hasenzimmer ist unsere Kreativwerkstatt. Neben dem klassischen Bauen mit Bausteinen finden hier auch Theaterveranstaltungen mit Requisiten aus der Verkleidungskiste statt oder Musikkonzerte. Manchmal wird das Zimmer aber auch zum Themenraum, in dem aus Alltagsmaterialien zauberhafte Fantasiewelten entstehen.

SternzimmerIm Sternzimmer, einem gemütlich hergerichteten Raum, herrscht eine Atmosphäre der Stille und Ruhe. Dort machen die Erzieherinnen regelmäßig Entspannungsübungen mit den Kindern. Manchmal wird der Raum aber auch ins Gegenteil umfunktioniert: Matten, Kissen und sonstiges knuffiges Material bieten die Möglichkeit zum Toben.

Spielhaus… und draußen

Sooft wie möglich bewegen sich die Kinder an der frischen Luft. Der liebevoll angelegte, naturnahe Garten des Kindergartens mit Matschanlage, Kletterhaus und Weidentipis bietet dafür ausreichend Platz. Da unser Kindergarten unmittelbar an der Grundschule liegt, haben wir außerdem die Möglichkeit, in der Mittagszeit und in den Schulferien mit den Kindern auf den Schulhof zu gehen. Hier können sie sich nach Herzenslust bewegen und spielen: Entweder auf den eigenen zwei Füßen oder auf den zur Verfügung stehenden Rollern, Dreirädern oder Kettcars.